La Clusaz 2012

Sonderforschungsbereich 595

SFB 595 winter school – La Clusaz, 19.02.12 bis 26.02.12

Vom 19.02.2012 bis zum 26.02.2012 organisierte der SFB 595 zum dritten Mal eine winterschool in La Clusaz. Thema der Veranstaltung war
„Charakterisierungsmethoden im SFB 595“.
Die Veranstaltung bot die Gelegenheit, die in den einzelnen Gruppen bereitstehenden Techniken vorzustellen und deren Möglichkeiten zu erläutern. Den Teilnehmern wurde dadurch ein umfassender Überblick über die verfügbaren Methoden und deren Einsatzgebiete gegeben.
Der gruppenübergreifende Austausch diente der engeren Vernetzung und Kooperation der Arbeitsgruppen, was vor allem auch für die erst kürzlich eingestellten SFB Mitglieder die Einarbeitung erleichterte.

Einzelthemen:

Mo, 20.02.
 
  Mareike Hohmann Conductivity and Mobility Measurements *
  Oili Pekkola Time of flight *
Di, 21.02.  
  Tobias Adler Semiconductor Surface and Interface Characterization by Photoelectron Spectroscopy Part I *
  Anne Fuchs Photoelectron Spectroscopy Part II, Inverse Photoelectron Spectroscopy (IPES) *
  Sebastian Siol External Quantum Efficiency *
Mi, 22.02.  
  Silke Schaab Defect relaxation probed by thermally stimulated depolarization currents *
  Eva Sapper Impedance Spectroscopy I *
  Thorsten Bayer Impedance Spectroscopy II *
Do, 23.02.  
  Manuel Diehm Characterisation of Surfaces by Atomistic Simulation *
  Robert Dittmer Application of Second Harmonic Generation on Ferroelectrics *
  Pedro Braga Groszewicz Solid-state Nuclear Magnetic Resonance Spectroscopy *
Fr, 24.02.  
  Matias Acosta Raman Spectroscopy *
  Riitta Savikoski IR-spectroscopy *
Sa, 25.02.  
  Debbi Schneider Secondary ion mass spectrometry (SIMS) *
  Claudia Groh Piezoresponse Force Microscopy (PFM) *
  Lars Riekehr Convergent beam electron diffraction (CBED) *